Suche

WERTSCHÄTZUNG


Monetäre Hilfe:
PayPal
KONTO;
WEBSHOP nutzen!
Danke dafür!

UNSER WEBSHOP

KLICK INS BILD

cc-bookBuchprojekt von Jay:

Im Kern handelt es sich um ein äußerst seltenes Dreifach-Paraphänomen, nämlich die Belichtung des Grabtuchs Jesu vor 2000 Jahren, die 1978 geschehene paranormale Manifestation des gesundeten Jesus auf einem Foto des Grabtuchs und die beiden britischen Kornkreise von Ende Juli 2010. Letztere ergeben, wenn man sie genau rekonstruiert, dann übereinander projiziert und zu einem bestimmten Grad unscharf stellt, das gleiche Abbild des wieder heil gewordenen Jesus wie auf der paranormalen Fotografie, welche wiederum auf das Grabtuch selbst verweist.

Diese spannenden Vorgänge wurden in allen Details recherchiert, auch wie das Abbild Jesu wirklich das Grabtuch kam und welche Zusammenhänge mit einem halben Dutzend Orten in Südengland bestehen, auch warum auch der Hl. Gral, die Bundeslade und weitere Zeichen dort als Kornkreise erschienen sind (Der Hl. Gral-Kornkreis wurde zudem vom Autor des Buches selbst mittels morgendlichem Hubschrauberflug entdeckt). Diese Ereignisse sind ziemlich brisant, weil sie gleich eine Serie von kirchlichen Dogmen zu Fall bringen.

Inzwischen haben wir genügend Vorbestellungen beisammen, um in den nächsten Monaten das Buch produzieren zu können (falls Sie ihr Interesse noch nicht bekundet haben, bitte unter phoenix@kornkreis.at vorbestellen, der Preis wird um die 20 Euro liegen). Wir haben den ursprünglichen Arbeitstitel "Die Jesus-Kornkreise" geändert, um auch die Analysen einiger weiterer urchristlicher Kornkreise gemeinsam präsentieren zu können. Alles in allem ein erleuchtendes Stück paranormaler Zeitgeschichte zum Verständnis der transformativen Vorgänge der Gegenwart.

Aufgrund der 2012 ständigen zeitlichen Erfordernisse die aktuelle Kornkreis-Agenda zu betreuen (Vorträge/Reisen/Ausstellungen), war es bislang nicht möglich das Buchprojekt abzuschließen und in Druck gehen zu lassen. Deshalb hat sich Jay nun aus den Tagesaktivitäten zurückgezogen, um das Buchprojekt bis zum Frühjahr 2014 druckfrisch präsentieren zu können. Alle Interessenten werden dann persönlich benachrichtigt!

UPDATE Juni 2014: Leider haben wir noch immer nicht die finanziellen Mittel für die Produktion. Vorbesteller werden über den Druckbeginn informiert!