Suche

FAST LIVE DABEI SEIN:

UNTERSTÜTZUNG für


unser Engagement:
PayPal bzw. Konto:
herzlichen Dank!

UNSER WEBSHOP

GMUNDEN TUT MUNDEN

AWAKE2PARADISE


Ein Reiseführer ins Leben
Film v. Catharina Roland
Online:Vimeo; DVD:Kauf


Wie wir auf unserer kürzlich abgeschlossenen Vortragstournee berichtet haben, sind durch das sogenannte "Global Warming" (was viel mit einer Frequenzerhöhung aller Planeten unseres Sonnensystems zu tun hat und wenig mit dem propagierten CO2-Klimaschwindel, siehe Ende dieses Artikels) und dadurch ausgelöste Sandstürme in der zuvor jahrtausende windstillen peruanischen Hochebene eine ganze Reihe uralter figurativer "Scharrzeichen" freigelegt worden. Diese hatten eine völlig andere Bedeutung und Funktion als oft kolportiert wurde. Jay schreibt derzeit ein Buch darüber, da er mit einem der damaligen arkturianischen Zeichenmacher via ein Medium einen direkten Draht finden konnte. Die Verursachung der zu Jay von "Drüben" angebahnten Kommunikation liegt in der von ihm ausgiebig erfolgten künstlerischen Bearbeitung der archaischen Wüstengrafitti.

Kurz gefasst: Die speziellen Zeichen wurden von spirituell hoch entwickelten Außerirdischen für die Einheimischen gesetzt, also VON DEN und nicht für die sogenannten "Götter", die sich teils auch dort (im heutigen Peru) inkarnierten und deren damalige Körper nun teils als sensationelle dreifingerige und -zehige Mumien gefunden wurden (was derzeit zu vertuschen versucht wird, weil es unsere Geschichtsschreibung völlig verändern würde). Mehr darüber folgt in einem Artikel nächstes Jahr. Es gibt auch noch einen Dia-Vortrag darüber, siehe HIER.

Ein Buch über dieses heiße Thema zu schreiben ist eine zeitintensive und somit kostspielige Angelegenheit, weswegen Jay eine Serie von Miniaturen seiner künstlerischen Nazca-Werke schon jetzt Interessierten anbietet: Es sind im Format 20 x 20 cm auf Keilrahmen gespannte lichtechte Edeldrucke auf Kunstleinen, die pro Stück nur € 33.- (plus € 7.- Versand) kosten. Am besten sehen einige Nazca-Kunstquadrate an der Wand zusammengestellt aus, wobei nur einmal das Porto (in- oder Ausland) anfällt. Die abgebildeten Ansichten sind bereits lagernd und bei rascher Bestellung auch noch vor Weihnachten lieferbar! Die Begleichung erfolgt durch Einzahlung auf unser Vereinskonto (siehe linke Spalte) mit Angabe der Bildnummer(n). Ein dutzend Freunde unserer Bewusstseinsarbeit haben schon Freude damit und helfen Jay, das Buchprojekt zu verwirklichen. (Der Farbrahmen der Bilder ist übrigens nur seitlich am Keilrahmen sichtbar). Ein Infoblatt über die Nazca-Designs liegt jeder Bestellung bei. Wer die künstlerisch aufgepeppten Designs zwecks Kaufentscheid zuvor etwas genauer betrachten möchte, dem senden wir eine vergrößerte Ansicht per E-Mail zu - Anfragen bitte an phoenixgroup@kornkreis.at.



Fußnote zum "Global Warming":


Artikel dazu HIER mit vielen Details!
Wir werden im neuen Jahr auch über diese Thematik einen Artikel veröffentlichen.