Suche

RUNDBRIEFE 2-wöchig

ARKTURUS-BUCH


Neuauflage ist da!
Artikel+BESTELLEN

EMPFEHLUNGEN

AQUARIUS-nature

RUNDBRIEFE 4-wöchig

UNSER WEBSHOP

AWAKE2PARADISE


Ein Reiseführer ins Leben
Film v. Catharina Roland
Online:Vimeo; DVD:Kauf

UNTERSTÜTZEN


PayPal bzw. Konto:
herzlichen Dank!


Am 26. Juli wurde bei der Chesterton Windmühle nahe Harbury in der übernächsten Grafschaft nördlich des Kornkreislandes ein knapp 60m durchmessendes Weizen-Design entdeckt. Das gut ausgeprägte Zeichen ist geometrisch perfekt - bis auf die seitlichen Striche und die Auswüchse an zwei Kreisen, aber die sollen sich vielleicht betont handgestrickt abheben. In seiner Grundstruktur hat das hexagonale Emblem eine fraktale Struktur aus verschachtelten Quadraten, in die alle übrigen Elemete eingepasst sind. Durch besondere Legeart der Halme sind in den sieben umringten Kreisen zudem Bodenstrukturen erkennbar. Das Getreide dieses wie ein digitaler Käfer aussehenden Musters war überreif und wurde bereits geerntet.