Suche

RUNDBRIEFE 2-wöchig

ARKTURUS-BUCH


Neuauflage ist da!
Artikel+BESTELLEN

EMPFEHLUNGEN

AQUARIUS-nature

RUNDBRIEFE 4-wöchig

UNSER WEBSHOP

AWAKE2PARADISE


Ein Reiseführer ins Leben
Film v. Catharina Roland
Online:Vimeo; DVD:Kauf

UNTERSTÜTZEN


PayPal bzw. Konto:
herzlichen Dank!

Statt des ersten erwarteten Kornkreises ist Anfang April in East Sussex ein "Tierkreis" aus über hundert Schafen entdeckt worden, die in Form einer riesigen, etwa 70m durchmessenden Spirale herumstanden und fraßen. Das wäre nicht weiter interessant, da so etwas öfter geschieht und nur naive Gemüter auf solchen wundersamen Unfug anspringen. Dies wurde eindeutig mit einem GPS-gesteuerten "Feeder", der Futterpellets ins Feld warf, inszeniert und dann eine Schafherde darüber getrieben. Berichtenswert wurde es erst, als sich in unserer letzten Arkturus-Sprechstunde St. Germain zu der Schafherde mit einer Analogie zu Wort meldete. Der Felddesign-Akteur war übrigens eine Agentur namens Jam Press, die professionell (mehr oder weniger) Unsinn in Serie für die Boulevardpresse inszeniert und produziert.

SG: Vor einigen Tagen ein Bild mit  einem Schafkreis in England, erschienen. Es sah aus der Ferne zuerst wie ein Kornkreis aus, doch Jay hat mit der Lupe schnell erkannt, dass es eine Art Irreführung für Laien war. Es ging darum, den Menschen aufzuzeigen, wie naiv sie eigentlich sind. "Hier ist Saint Germain in der Leitung und möchte seine Meinung dazu geben: Die Aktion zeigt auf, wie dumm viele Menschen sind. Das Schaf-Szenario will indirekt sagen, wieso ihr diesen Feldkreisen überhaupt Beachtung schenkt. Das sind ja alles menschengemachte Fakes, so wie dieser Schafkornkreis, in dem man bei genauerem Hinsehen sogar die Fütterspuren entdecken kann, in denen man den Schafen ihr Futter vorgeworfen hat."

Spirituelle Menschen würden sagen: "Seht nur, dass ist die Schafmentalität der nichterwachten Schlafschafe, die sich von den Mainstreammedien blenden lassen und auch alles machen, was ihnen die Regierungen diktieren." Das ist ein gutes Beispiel für diese vielen Desinformationkampagnien, die nonstop stattfinden. Dasselbe geschieht mit den pyramidalen Raum- oder Lichtschiffen (Mitteilung darüber ist im neuesten PREMIUM-Rundbrief zu lesen), die ebenso imitiert werden bzw zumindest Imitationsversuche stattfinden. Natürlich ist die Ironie, die euch dabei aufgezeigt wird, dass ihr tatsächlich Schafe seid, denn es wird auch sublim suggeriert, dass ihr als Schafe zu gehorchen habt, genau ihren Vorgaben folgen müsst. Und diejenigen, die sozusagen all das tun, was ihnen vorgegeben wird, bleiben im Schafstatus und die anderen sind die Schwarzen Schafe, die Blindgänger, die auserkorenen Bösen, Nichtangepassten, die sich nicht mehr an den Dunstkreis der breiten Masse anpassen, sondern eine eigene Möglichkeit suchen, ihren eigenen Weg zu gehen versuchen - und zwar auf der von uns immer wieder angedeuteten neuen Zeitlinie, die ihnen eine neue Realität und neue Optionen von bewusstem Sein ermöglicht.